Der IT-Dienstleister CWC Systemtechnologie setzt bei seinen Firmenkunden mit mehreren Standorten auf die End-to-End-verschlüsselten Managed VPN-Netze von PLUTEX. Außerdem nutzt CWC PLUTEX Managed Server um eigene Softwarelösungen, wie beispielsweise die Filemakerlösung “Taessy” als Software-as-a-Service (SaaS) anzubieten.

Anwender: CWC Systemtechnologie GbR

Der in Bremen ansässige IT-Dienstleister CWC Systemtechnologie GbR ist spezialisiert auf die Entwicklung von Web- und Datenbank-basierten Filemakerlösungen für alle Branchen und betreut darüber hinaus die IT von kleinen und mittleren Firmen.

Einsatzszenario PLUTEX Rechenzentrum

Viele der CWC-Firmenkunden haben mehrere Standorte und im gesamten Bundesgebiet verstreute Mitarbeiter. Firmen-interne Anwendungen und Daten liegen dabei auf einem zentralen Server in einer der Niederlassungen oder oft auch schon im PLUTEX-Rechenzentrum. Damit die Mitarbeiter von verschiedenen Standorten genauso wie vom Home-Office sicher und zuverlässig auf die Firmenserver zugreifen können, bringt CWC Managed VPN-Netze (Virtual Private Network) von PLUTEX bei seinen Kunden zum Einsatz.

Über diese End-to-End-verschlüsselten VPN-Netze läuft die gesamte Kommunikation mit dem Firmen-Netz. VPN-Netze sind ideal geeignet für die sichere Verbindung von zwei oder mehr Standorten über das Internet sowie für den Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk von unterwegs. PLUTEX installiert die VPN-Netze passend zu den Anforderungen der Partner und Kunden, wobei nicht nur die einmalige Installation durchgeführt wird, sondern auch die regelmäßige Pflege und die Überwachung des sicheren Betriebs.

Darüber hinaus setzt CWC Managed Server von PLUTEX als Datenbank- und Applikationsserver ein. Ziel ist es, die eigenen Filemaker-Softwarelösungen als Software-as-a-Service (SaaS) anzubieten. So sollen sich die Kunden von CWC auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren, während die Experten von CWC sich um die Verfügbarkeit, Sicherheit und Aktualität der benötigten Applikationen und Webdienste kümmern. Dabei übernimmt PLUTEX die Pflege und das Management der Server.

„Die VPN-Netze von PLUTEX sind genau das, was wir für unsere Kunden gesucht haben: Unkompliziert und schnell ist ein sicheres VPN-Netz von PLUTEX eingerichtet und die Mitarbeiter unserer Kunden schätzen sehr die damit verbundenen neuen Freiheiten, bequem von überall aus arbeiten zu können.“
Carsten Winter, Gründer & Geschäftsführer CWC Systemtechnologie.


Technische Daten Managed VPN-Netze & PLUTEX Managed-Server:

  • VPN: maximale Sicherheit durch End-To-End-Verschlüsselung (AES 256)
  • IPSec-Protokoll & OpenVPN – immer passend zum Endgerät
  • 24/7 Überwachung der Server-Dienste und sofortige Behebung von Fehlfunktionen
  • Sicherung aller relevanten Anwendungsdaten


Vorteile für Entscheider:

  • geringe Kosten- und Arbeitsaufwände, da kein Know-how im Bereich Serverbetrieb in-house aufgebaut werden muss
  • Keine Kapitalbindung in Server-Hardware
  • Hochverfügbarkeit dank redundanter Auslegung der Server sowie unterbrechungsfreier Stromversorgungsanlage
  • Zertifizierungen für Informationssicherheit (ISO 27001) und Qualitätsmanagement (ISO 9001)