Auf 95% aller Server bei PLUTEX läuft der Linux-Kernel. Grund genug auf den heute neu veröffentlichten Linux-Kernel 4.7 hinzuweisen.

Der Kernel 4.7 soll das Stromsparpotenzial moderner Prozessoren in Zukunft stärker ausschöpfen. Linux 4.7 bringt Treiber für AMDs neue Radeon-Grafikchips mit und unterstützt rund 500 weitere Hardware-Komponenten. Mehr dazu in folgendem Online-Artikel der c’t: http://www.heise.de/ct/artikel/Die-Neuerungen-von-Linux-4-7-3217845.html