Bera­tung und Sup­port – Tel. 0800 100 400 800

PLUTEX auf it-daily.net: Digi­tale Sou­ve­rä­ni­tät stär­ken — Es gilt den Pio­nier­geist zu för­dern

In dem Arti­kel “Digi­tale Sou­ve­rä­ni­tät stär­ken — Es gilt den Pio­nier­geist zu för­dern” auf it-daily.net beschrei­ben Felix Her­mann, His­to­ri­ker und Infor­ma­ti­ker von der For­schungs­stelle Ost­eu­ropa an der Uni­ver­si­tät Bre­men und Tor­ben Belz, Geschäfts­füh­rer von PLUTEX, mit wel­che Stra­te­gien digi­tale Sou­ve­rä­ni­tät und Inno­va­ti­ons­kraft in der IT erreicht wer­den kön­nen.

Aus­züge:

[…] Ansätze und Ent­wick­lun­gen aus dem Tech­no­lo­gie­mekka Sili­con Val­ley fin­den ihren Weg in die Köpfe deut­scher Infor­ma­ti­ker und Pro­gram­mie­rer. Doch wer nur auf fremde Stra­te­gien setzt, ver­liert den Anschluss. Felix Herr­mann, His­to­ri­ker und Infor­ma­ti­ker von der For­schungs­stelle Ost­eu­ropa an der Uni­ver­si­tät Bre­men, forscht zu The­men an der Schnitt­stelle von Infor­ma­tik und Geschichte. Er weiß: „An den Ent­wick­lun­gen in der UdSSR von den 50er Jah­ren bis in die 80er sieht man, wel­che fata­len Fol­gen es für die digi­tale Sou­ve­rä­ni­tät haben kann, wenn ein Land von Wis­sen und Tech­no­lo­gien abge­schnit­ten wird. “ Durch Tech­no­lo­giesank­tio­nen und Geheim­hal­tungs­kul­tur geriet die UdSSR in den 50er Jah­ren in einen tech­no­lo­gi­schen Rück­stand und machte sich dar­auf­hin, um die­sen Rück­stand schnell auf­zu­ho­len, die US-ame­ri­ka­ni­schen Ent­wick­lun­gen, Designs und Sys­teme zu eigen. […]

[…] Im Dis­kurs zum Thema digi­tale Sou­ve­rä­ni­tät neh­men Rechen­zen­tren eine wich­tige Posi­tion ein. „Wich­tige Aspekte bei digi­ta­ler Sou­ve­rä­ni­tät sind regio­nale Ver­füg­bar­keit der IT-Dienste und Ansprech­bar­keit der Dienst­leis­ter sowie Sicher­heit und ver­trau­ens­wür­dige Infra­struk­tu­ren, das gilt für IT- und Netz­in­fra­struk­tu­ren, Soft- und Hard­ware sowie Cloud­tech­no­lo­gien“, weiß Tor­ben Belz. Regio­nale euro­päi­sche Rechen­zen­tren bil­den hier die Grund­lage digi­ta­ler Sou­ve­rä­ni­tät von Wirt­schaft und Poli­tik in der Euro­päi­schen Union, denn nur sie erfül­len die ange­spro­che­nen Aspekte in vol­lem Umfang. Hier wer­den Rechen­leis­tung, Hard- und Soft­ware sowie Netz­werk­in­fra­struk­tu­ren im gro­ßen Maß­stab nach doku­men­tier­ten und kon­trol­lier­ba­ren Richt­li­nien bereit­ge­stellt. Geschäfts­füh­rer und Tech­ni­ker sind direkt ansprech­bar, sodass Kun­den aus Wirt­schaft und Ver­wal­tung die Kon­trolle über ihre Daten und Anwen­dun­gen behal­ten und sicher­ge­hen, dass Wis­sen nicht durch Dritte abge­schöpft wird. […]

Den voll­stän­di­gen Arti­kel kön­nen Sie unter: https://www.it-daily.net/it-management/digitale-transformation/23183-digitale-souveraenitaet-staerken-es-gilt-den-pioniergeist-zu-foerdern lesen. Er ist hier erst­ma­lig am 11. Januar 2020 erschie­nen.

Immer auf dem Laufenden!

Bestellen Sie unseren Newsletter! Mit Technik, Neuheiten und Informationen rund ums Rechenzentrum, einmal im Quartal ins Postfach.