Ab Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) europaweit verbindlich in Kraft. Demnach muss sichergestellt werden, dass personenbezogenen Daten entsprechend dem strengen EU-Recht weiterverarbeitet werden, weshalb ein Transfer von personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb der EU problematisch ist. Grund hierfür ist die Annahme, dass in Drittstaaten generell kein angemessenes Datenschutzniveau herrscht.

Deshalb möchten wir IT-Verantwortliche und -Techniker sowie Geschäftsführer von (Werbe-)Agenturen, Kanzleien, Versicherungen und KMUs aller Branchen herzlich einladen, die für Informationssicherheit, Qualitätsmanagement und Datenschutz TÜV Süd-zertifizierten PLUTEX-Rechenzentren in Bremen kennenzulernen. Überzeugen Sie sich vor Ort von unserer bewährten Rechenzentrumsinfrastruktur, unseren Sicherheitsstandards und Maßnahmen zur Informationssicherheit und Datenschutz.

Veranstaltungsort: PLUTEX GmbH, Hermann-Ritter-Str. 8, 28197 Bremen

Das PLUTEX Office und die Bremer PLUTEX-Rechenzentren befinden sich im Sirius Technology Park auf dem Brinkmann-Gelände der Alten Tabakfabrik in Bremen Woltmarshausen.

Anmeldung: Bis spätestens zum 24. April 2018 per Email an: Silvia Frank, sfr@plutex.de .

Achtung: Aktuell nur noch 5 freie Plätze.