Bera­tung und Sup­port – Tel. 0800 100 400 800

Pres­se­infor­ma­tion: Bera­tung auf Augen­höhe

IT-Con­sul­ting von der Idee bis zum Betrieb für effi­zi­ente Ser­ver­um­ge­bun­gen

Bre­men im Okto­ber 2019. Egal ob eine sichere Daten­ar­chi­vie­rung oder eine Test­um­ge­bun­gen für Web­sei­ten benö­tigt wird, die eigene Firma den Schritt zur Digi­ta­li­sie­rung gehen will, Cloud-Lösun­gen in Betracht gezo­gen wer­den oder Mobile Busi­ness umge­setzt wer­den soll: Viele Unter­neh­men wün­schen sich bei einem sol­chen Schritt einen Part­ner an der Seite, der auf alle Fra­gen eine Ant­wort weiß. „Bei einem umfas­sen­den Con­sul­ting sollte der Experte nicht nur Ant­wor­ten auf die Kun­den­fra­gen ken­nen, son­dern auch bedarfs­ge­recht bera­ten“, erklärt Tor­ben Belz, Geschäfts­füh­rer der PLUTEX GmbH aus Bre­men, und erläu­tert: „Jedes Unter­neh­men hat andere Anfor­de­run­gen an Ser­ver­um­ge­bun­gen, Pro­zesse und Anbin­dun­gen. Aus die­sem Grund ist eine aus­führ­li­che Eva­lua­tion wich­tig, damit Betrieb und Manage­ment spä­ter opti­mal ablau­fen.“

Am Anfang heißt es ver­ste­hen

„Den Kun­den und seine Bedürf­nisse zu ver­ste­hen, ist der Anfang von erfolg­rei­chem Con­sul­ting“, so Belz. Oft erlebt er es, dass neue Kun­den bei den Bera­tungs­ge­sprä­chen zunächst ver­su­chen, ihr Unwis­sen zu ver­ber­gen. Dabei ist es für den Ser­vice Pro­vi­der aus Bre­men wich­tig, zu Anfang eines neuen Pro­jek­tes viele ehr­li­che Fra­gen gestellt zu bekom­men. Hierzu gehö­ren Fra­gen wie „Wie sieht DSGVO-kon­for­mes Daten­ma­nage­ment aus?“, „Kom­men Cloud-Lösun­gen für mein Unter­neh­men infrage?“ oder „Wie schützt man die IT vor Viren und Hackern?“. Je offe­ner der Kunde zeigt, was er nicht weiß, und fragt, was er wie errei­chen kann, umso bes­ser kann PLUTEX auf Augen­höhe bera­ten – und das ist dem Unter­neh­men wich­tig. „Wir wol­len keine 08/15-Lösun­gen für unsere Kun­den, son­dern indi­vi­du­elle Pro­jekte, die zum Kun­den pas­sen und bei denen er nur das bezahlt, was er auch wirk­lich braucht und nutzt. Aus die­sem Grund erfolgt zu Anfang der Zusam­men­ar­beit eine aus­führ­li­che Eva­lua­tion, in der von bei­den Sei­ten viel gefragt wird, damit am Ende beide Part­ner genau wis­sen, wie das Pro­jekt aus­se­hen wird“, merkt Belz an.

Vom Ver­ste­hen zum Kon­zept

Auf Basis der Eva­lua­tion erfolgt im nächs­ten Schritt die Bera­tung. Ganz nach Wün­schen und Anfor­de­run­gen der ein­zel­nen Pro­jekte erfolgt sie ent­we­der nach Stun­den­satz oder in Form eines soge­nann­ten Bera­tungs­pa­ke­tes. „Bei den Pake­ten geht es nicht um fest­ge­legte Leis­tun­gen, son­dern viel­mehr um Bera­tung zu in sich geschlos­se­nen The­men­be­rei­chen. Wir bie­ten ‚Auf­bau und Struk­tur von Fir­men-Netz­wer­ken‘, ‚IT-Sicher­heit‘, ‚Web­hos­ting‘, ‚Ver­ein­heit­li­chung & Moder­ni­sie­rung gewach­se­ner IT-Infra­struk­tu­ren‘ und ‚Daten­ma­nage­ment und ‑archi­vie­rung‘ als Bundle an“, erklärt Belz. Bereits bei der Bera­tung erfolgt eine Doku­men­ta­tion, die für Kun­den unter ande­rem Ent­schei­dungs­hil­fen ent­hält sowie kon­krete Vor­schläge für den Ein­satz pas­sen­der IT-Lösun­gen. Je nach Kom­ple­xi­tät der IT-Umge­bung und Größe des Pro­jek­tes kos­tet ein Bera­tungs­pa­ket zwi­schen 799 und 1.599 Euro.

Vom Kon­zept zum Betrieb

Die Umset­zung erfolgt ent­we­der kom­plett inhouse oder in Form von ver­teil­ten bezie­hungs­weise geteil­ten Umge­bun­gen bei denen Web- und Ser­ver-Hos­ting- oder Cloud-Lösun­gen voll­stän­dig im Rechen­zen­trum lau­fen – ganz nach Anspruch des Pro­jek­tes und Wunsch des Kun­den. Dabei bie­tet PLUTEX Mana­ged Ser­ver, Root-Ser­ver und Web­hos­ting, aber auch Anwen­dungs­ser­ver, Backup & Sto­rage sowie Colo­ca­tion. Zudem unter­stützt der Bre­mer Experte Kun­den im lau­fen­den Betrieb, damit die IT-Umge­bung zu jeder Zeit sicher, ska­lier­bar und per­for­mant arbei­tet. Ser­ver­ma­nage­ment und Netz­pflege run­den die Ser­vice­leis­tun­gen ab. Als Colo­ca­tion-Part­ner ver­fügt der Experte über hohe Stan­dards bei der phy­si­schen und digi­ta­len Absi­che­rung von Ser­vern und Daten. Hier ist PLUTEX mit den offi­zi­el­len TÜV-Sie­geln für die IT- und Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit (ISO/IEC 27001) und für das Qua­li­täts­ma­nage­ment (ISO/IEC 9001) aus­ge­zeich­net.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen unter www.plutex.de

Text­länge: 3.874 Zei­chen mit Leer­zei­chen

PLUTEX GmbH
Die PLUTEX GmbH ist ein auf Ser­ver­ma­nage­ment, Netz­werke, Hos­ting und Colo­ca­tion spe­zia­li­sier­ter Mana­ged Ser­vice Pro­vi­der (MSP) mit eige­nen zer­ti­fi­zier­ten Rechen­zen­tren in Bre­men und Bie­le­feld. Das Ange­bot umfasst Mana­ged IT-Ser­vices, Cloud- und Sto­rage-Lösun­gen, (Web-)Hosting, Ser­ver-Housing, A/SDSL- und Richt­funk-Ver­bin­dun­gen, Back-up- sowie Archi­vie­rungs­dienst­leis­tun­gen. Alle Lösun­gen wer­den fle­xi­bel und indi­vi­du­ell nach Anfor­de­run­gen der Kun­den auf­ge­baut. Die Rechen­zen­tren arbei­ten mit maxi­ma­ler Ener­gie­ef­fi­zi­enz und bie­ten ein leis­tungs­fä­hi­ges und schnel­les Back­bone-Netz mit Kno­ten­punk­ten und direk­tem Zugang zu allen wich­ti­gen Car­ri­ern. Ein mehr­stu­fi­ges Sicher­heits­kon­zept, jähr­li­che TÜV-Süd-Audits sowie ein Daten­schutz­be­auf­trag­ter sor­gen für umfas­sende Sicher­heit und Kon­trolle von Daten und Ser­vern. Die Rechen­zen­tren tra­gen sowohl für die IT- und Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit (ISO/IEC 27001) als auch für das Qua­li­täts­ma­nage­ment (ISO/IEC 9001) den offi­zi­el­len TÜV-Süd-Stem­pel.

Pres­se­kon­takt: Borg­meier Public Rela­ti­ons, Lilian Lehr-Kück / Vera Kem­me­sies, Am Saat­moor 2, 28865 Lili­en­thal, Tel.: 04298–4683–26/-25, Fax: 04298–4683–33, E‑Mail: lehr@​borgmeier.​de / kemmesies@​borgmeier.​de

Immer auf dem Laufenden!

Bestellen Sie unseren Newsletter! Mit Technik, Neuheiten und Informationen rund ums Rechenzentrum, einmal im Quartal ins Postfach.