Bera­tung und Sup­port – Tel. 0800 100 400 800

PLUTEX schnei­det her­vor­ra­gend bei dem dies­jäh­ri­gen TÜV-Audit ab: Die neuen Zer­ti­fi­kate sind da!

Mitte Januar fand das all­jähr­li­che 2‑tägige TÜV-Audit statt, bei dem alle Pro­zesse bei PLUTEX hin­sicht­lich der doku­men­tier­ten Qua­li­täts- und Sicher­heitstan­dards von den exter­nen TÜV-Süd-Prü­fern im Detail eva­lu­iert und “durch­ex­er­ziert” werden.

Seit unse­rem ers­ten TÜV-Zer­ti­fi­kat 2015 haben wir von Jahr zu Jahr bes­ser abge­schnit­ten und sind mitt­ler­weile so gut, dass es die­ses Jahr über­haupt keine Abwei­chun­gen von den Zer­ti­fi­kats­nor­men gab. Aus­ge­zahlt hat sich, dass PLUTEX nicht nur einen Daten­schutz­be­auf­trag­ten als Ansprech­part­ner für Kun­den hat, son­dern auch einen tech­ni­schen Mit­ar­bei­ter, der als Diplom-Infor­ma­ti­ker ideal geeig­net ist, um die Stelle des Beauf­trag­ten für Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit (ISMB) aus­zu­fül­len. Neben der Defi­ni­tion und Steue­rung der Sicher­heits­pro­zesse ist der ISMB auch für die Ein­hal­tung aller sicher­heits­re­le­van­ten Pro­zesse ver­ant­wort­lich sowie für deren Wei­ter­ent­wick­lung und kon­ti­nu­ier­li­che Optimierung.

Mehr zu den TÜV-Zer­ti­fi­ka­ten und der PLUTEX-Sicher­heits­po­li­tik unter: https://www.plutex.de/ueber-plutex/zertifizierung

Immer auf dem Laufenden!

Bestellen Sie unseren Newsletter! Mit Technik, Neuheiten und Informationen rund ums Rechenzentrum, einmal im Quartal ins Postfach.